Auf den Bergen wohnt die Freiheit

Im 3-Ländereck in Hanglage gelegen, bietet die Rickatschwende seinen Gästen einen atemberaubenden Ausblick auf Rheintal, Schweizer Berge und den Bodensee.

Von allen Fenstern, Balkons, Terrassen und Räumen beider Häuser schauen Sie in vier Himmelsrichtungen weit hinaus in die Welt: auf das Wasser und die Wogen des Bodensees, der in westlicher Richtung von der Majestät der Schweizer Berge gerahmt wird und mit Blick nach Norden die Küsten von Bayern und Baden-Württemberg umspült, auf das Vorarlberger und Schweizer Rheintal, das Ihnen friedlich zu Füßen liegt, auf die mächtigen Tannen des Bregenzerwaldes, über denen am Morgen die Sonne aufsteigt und auf die duftenden Wiesen des Hausberges, der zu jeder Jahreszeit zu erholsamen Wanderungen einlädt.

 

Für das tägliche Schauspiel des Sonnenuntergangs hat jeder Gast einen Logenplatz. Unser Hausberg, das Bödele mit rund 1100 Metern Höhe und der angrenzende Bregenzer Wald zählen zu den schönsten und sonnigsten Flecken Vorarlbergs und werden auch von Einheimischen gerne zur Erholung genutzt.

 

Die Lehren von Dr. F. X. Mayr für ein gesundes und aktives Leben und die Gesundheitswelt der Rickatschwende lassen einen Kur- oder Wellness-Aufenthalt bei uns zu einem erholsamen und nachhaltigen Erlebnis für Körper und Geist werden.

nach oben